Wärmepumpe mit Solar + PV

Split Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Kollektor

Das anschlussfertige Kompaktgerät mit integriertem Warmwasserspeicher für hohen Warmwasserkomfort bietet in Verbindung mit dem angeschlossenen Flachdachkollektor höchste Leistungswerte.

Split-Wärmepumpen zeichnen sich durch die Trennung in ein leises Innen- und ein luftführendens Außenteil aus. Aufwendige Wanddurchbrüche und die Verlegung von Luftkanälen werden bei dieser Bauart vermieden. Als Heizsystem sind sie für den Neubau bestens geeignet. Der Speicherinhalt der Split-Wärmepumpe Vitocal 242-S beträgt 190 Liter. Durch einen hohen Anteil an vormontierten Komponenten sind die Kompaktheizzentralen einfach zu installieren und reduzieren damit die Kosten für die Montage.

Mit ihrem zeitlosen Design und nur 60 Zentimetern Breite können die Inneneinheiten wohnraumnah im Hauswirtschaftsraum aufgestellt werden. Sie beinhalten die Hydraulik, den Wärmetauscher (Kondensator), den Warmwasserspeicher, eine Hocheffizienzpumpe (Energielabel A), einen Heizwasser-Durchlauferhitzer, ein 3-Wege-Umschaltventil sowie die Regelung Vitotronic 200.

Die Split-Wärmepumpen arbeiten besonders wirtschaftlich im Teillastbetrieb. Da die Invertertechnik die Verdichterleistung durch die modulierende Betriebsweise exakt dem Wärmebedarf anpasst, wird eine hohe Effizienz in jedem Betriebspunkt erreicht. Da Außen- und Inneneinheit bauseits mit Kältemittelleitungen zu einem geschlossenen Kältekreislauf verbunden werden, schreibt der Gesetzgeber eine Installation durch Sachkundige vor: Diese Inbetriebnahme der Anlage ist bereits im Ausbaupaket enthalten.

Die Heizleistung beträgt 5,6 kW (Luft 2 °C/Wasser 35 °C im Nominal-Betriebspunkt).

Luft-Wasser-Wärmepumpe
 

Du hast Fragen? Wir beraten Dich gern!

» Hier gehts zum Kontaktformular